Kontaktieren Sie uns:
+46 33-23 79 00
Unsere Verkaufsmitarbeiter helfen Ihnen mit Ihrer Bestellung und bei technischen Fragen. Wir sind erreichbar von 7.00 – 16.00 Uhr

Silvent 500-P

SILVENT 500-P mit PEEK-Düse schützt vor unnötigen Kratzschäden. Die PEEK-Düse ist für Spezialeinsätze konstruiert, bei denen z.B. besonders wertvollen Geräte oder Maschinen unter keinen Umständen beschädigt werden dürfen. Sie ist auf einem federnden PA12-Rohr montiert, was einen weiteren Schutz vor Kratzern aufgrund mechanischer Schläge gewährt. PEEK ist ein besonderes Kunststoffmaterial, das rigorose Qualitäts- und Sicherheitsbestimmungen erfüllt, wie sie z.B. in der Luft- und Raumfahrtindustrie gefordert werden. Es besitzt hohe Schlagfestigkeit, ist in aggressivem chemischem Umfeld einsetzbar und widersteht starken Schneidflüssigkeiten und Temperaturen bis zu 260ºC (500°F). Die Düse ist mit einer Zentrumsöffnung konstruiert, die einen konzentrierten Luftstrahl erzeugt und gleichzeitig Lärmpegel und Luftverbrauch niedrig hält. Die PEEK-Blaspistolen sind mit 3 verschiedenen Blasrohrlängen erhältlich. Sie erfüllen die Lärmvorschriften der EU-Maschinenrichtlinien und die OSHA-Sicherheitsvorschriften.
Lärmsenkung 65%
Luft-/Kost.-Einsparung 50%

Angaben

SI-Einheit US-Einheit  
Blaskraft2.7 N9.5 oz
Luftverbrauch15,2 Nm³/h8.9 scfm
Lärmpegel80 dB(A)
BlasmusterKonzentriert
AnschlussG 1/4" 1/4"-18 NPT
AnschlussInnengewinde
MaterialPEEK
Weight (kg)0.119 kg0.262 lbs
Max. Temp.70 °C158 °F
Max. Betriebsdruck0.7 MPa100.0 psi

Vorteile

Ersetzt offenes Rohr4 mm5/32 inch
Lärmsenkung [dB(A)]15 dB(A)65 %
Luft-/Kosten-Einsparung [Nm³/h]15 Nm³/h50 %
Meet the EU Machine directivesja

Blaseigenschaften bei unterschiedlichem Druck

SI-Einheit (kPa)2004006008001000
Blaskraft (N)1.12.23.34.35.4
Luftverbrauch (Nm³/h)7.512.517.622.727.7
Lärmpegel (dB(A))69.576.780.983.685.9
US-Einheit (psi)406080100120
Blaskraft (oz)5.58.210.813.516.2
Luftverbrauch (scfm)5.67.79.811.813.9
Lärmpegel (dB(A))73.077.180.082.384.2

Handgriff

Keine Überbelastung
Der Druckhebel erfordert eine Druckkraft von nur 7 N (25 oz), weshalb die Pistole dauerhaft ohne Gefahr der Überbelastung gewisser Muskelgruppen verwendet werden kann. Der mittlere Wert der Fingerkraft von Männern beträgt 96 N (339 oz) und von Frauen 81 N (295 oz). Wenn weniger als 10% der max. Fingerkraft verwendet wird, entstehen keine Belastungsschäden.

Ergonomie und Präzision
Die ergonomische Form des Pistolengriffes, in Kombination mit dem leicht zu betätigenden Druckhebel, ermöglicht es dem Bediener, die Blaspistole mit Präzision und Gefühl zu handhaben.Das ergonomische Design des Griffes verleiht automatisch die richtige Anblasposition, ohne dass die Hand verdreht werden muss.

Dosierhebel
Als Standard wird der Pistolengriff mit kurzem Dosierhebel geliefert, was den ergonomisch besten Griff verleiht. Die Sicherheitspistole kann auch mit langem Dosierhebel ausgerüstet werden, siehe Zubehör.